Di., 15. Juni

|

Neuss

Nachholen des Berufsabschlusses für Berufstätige Fachkraft für Lagerlogistik

Zeit und Ort

15. Juni 2021, 08:00

Neuss, Im Taubental 54, 41468 Neuss, Deutschland

Über die Veranstaltung

In der Lager- und Versandlogistik arbeiten viele angelernte Arbeitskräfte, die meist über viel Berufserfahrung verfügen, aber keinen "richtigen" Berufsabschluss vorweisen können. Diese Qualifikation kann nachgeholt werden.

Lehrgangsinhalte:

  • Güter annehmen und kontrollieren
  • Güter lagern
  • Güter bearbeiten
  • Güter im Betrieb transportieren
  • Güter kommissionieren
  • Güter verpacken
  • Touren planen
  • Güter verladen
  • Güter versenden
  • Logistische Prozesse optimieren
  • Güter beschaffen
  • Kennzahlen ermitteln und auswerten

Zum Ende des Lehrgangs findet eine intensive Schulung zur Vorbereitung auf die bevorstehende IHK-Prüfung statt.

Zusatzqualifikationen:

  • Gefahrgutbeauftragtenschulung
  • Ladungssicherung gem. VDI 2700

Förderung:

  • Prämiengutschein
  • Bildungsscheck

Eingangsvoraussetzungen:

  • 4 Jahre nachweisbare Lagertätigkeit

Zielgruppe:

  • Ungelerntes Lagerpersonal mit mehrjähriger Erfahrung, die einen Berufsabschluss nachholen möchten